free html5 templates
Wilde Möhre

T O L E R A N Z üben
November I, 2020 / Wertvoll

Mehr denn je ist T O L E R A N Z gefordert.
Dazu braucht es Dialog.
I M M E R.

Das ist kein leichter Weg, denn es erfordert das Zuhören.  Auch in Situationen, in denen Unverständnis, Zorn und Wut herrscht. Wir merken gerade, wie viele Meinungen, Wahrheiten, Sichtweisen und Überzeugungen es gibt, die sich erhärten und zu Konflikten führen.

Ich möchte ermutigen R E S P E K T V O L L  im Gespräch zu bleiben. Unterschiedliche Sichtweisen anzuerkennen, zuzuhören, aussprechen zu lassen und nicht gleich zu bewerten. Ob man einer Meinung ist oder nicht. 

Es gibt nicht nur S C H W A R Z  oder W E I S S.  

Gleichzeitig dürfen wir innerlich klar Position beziehen. Anerkennen und leben, was unsere eigene Wahrheit ist.

Derzeit erscheint die Welt im Chaos - doch es wird sich fügen. Langsam, behutsam. Wir sind alle eingeladen an dem Wandel teilzunehmen und Frieden in das Chaos und eine neue Ordnung zu bringen.

Jeder für sich und doch als  M E N S C H E N F A M I L I E  verbunden.